Appliance.com

Newsletter

Welcome guest, please Login or Register

Ask A Pro

You are here: Home :: Forum Home :: Forums :: Community Discussion :: Thread

   

Ugg ppisfcxfgk

Rank

Total Posts: 29

Joined 2012-10-29

PM

 

<a >Moncler</a>  Ich hoffe, Ihr habt mich nicht falsch verstanden, als ich über eine Besucherin der Manner Week gelästert habe, dass sie sich mit der It-Bag der letzten Saison blicken ließ, nur um fotografiert zu werden. Damit meinte ich nicht, dass male sich nicht Teile aus alten Kollektionen kaufen darf. Ich leiste mir quickly nie Mode frisch vom Laufsteg, sondern warte geduldig ein oder sogar zwei Jahre ab, bis das, was einmal Luxus war, im Ausverkauf erschwinglich ist.Wie dieses wundervolle Cape, das ich im Februar 2010 live auf dem Laufsteg bei Ports 1961 bestaunt habe und das ich diesen Februar bei Yoox für 100 Euro erstehen konnte. Die Farben passen ganz wunderbar zu meinem Kleid von All Saints, auf dem sich riesige Orchideen schlängeln. Und natürlich zu meiner Celine-Sonnenbrille, die ich erst wieder abnehmen werde, wenn der Sommer vorbei ist.Hier feiert gerade das Ohne-Strumpfhose-Wetter sein Debut. Aber für die plötzlichen Windattacken trage ich über meinen Sommerkleidern noch warme Wintermäntel und -capes.Trend und Food: Un Amour Fou <a >Moncler Outlet</a>
<a >Moncler Weste</a>  Wäre ich ANNA, würde ich das Leben in vollen Zügen genießen. Sie bekommt immer die coolsten Klamotten übergezogen – und das auch noch umsonst! Sie reist quer durch die virtuelle Welt, lernt mehr Blogger kennnen als ich und wurde zu dieser Blogparade an die schönsten Urlaubsorte geschickt. Goldbraun gebrannt kehrt sie extrem erholt zu uns zurück und macht uns mit ihren Urlaubsgeschichten bei den vielen Bloggern ein bisschen neidisch.Mit einem Koffer voll OTTO-Bademode begann sie vor ca. anderthalb Wochen ihre Reise unter dem Motto „Bikini-Blogparade“ und erzählt nun, welche Blogger sie kennengelernt hat. Dabei zeigt sie uns außerdem ein paar Urlaubsfotos von sich in ihrer schönster Strandbekleidung.one. http://www.katjusha-dawai.com 2. http://www.aliavenue.com3. http://www.modeopfer110.de4. http://www.my-berlin-fashion.com5. http://www.josieloves.de6. http://www.chocolatedealer.blogspot.de7. http://www.thelimitsofcontrol-laura.com 8. http://www.suelovesnyc.com9. http://www.telishah.blogspot.de10. http://www.jillepille.blogspot.de11. http://www.glamoursister.com12. http://www.streetrunway.de13. http://www.giselaisback.blogspot.de14. http://www.zukkermaedchen.de15. http://www.frollein-liebelei.de16. http://www.bekleidet.net17. http://www.cloud44.blogspot.de18. http://www.style-taxi.blogspot.deVielen Dank an meine Bloggerkollegen für die zahlreiche Teilnahme! ANNA sieht einfach umwerfend aus!Moderundruf: Hört Manner mit dem Change auf?  <a >Ugg Boots</a>
<a >Louis Vuitton Schal</a>  Entweder staubig, trocken und heiß oder matschig, nass und kalt: Perfekt ist das Wetter bei Festivals nie, doch das tut der guten Stimmung keinen Abbruch. Auch wir waren schon vor unserem Besuch des Airbeat-One-Festivals bei Schwerin full euphorisch und wurden nicht enttäuscht!© 2012 Airbeat-One Dance Festival© 2012 Airbeat-One Dance FestivalUnser erstes Festival überhaupt, gentleman mag es gar nicht glauben, und es war ein absolut großartiges Erlebnis – auch quick ohne Sonne. Besonders Deichkind und auch Fritz Kalkbrenner oder Lexy & K-Paul feat. Marteria haben uns overall von den nassen Socken gehauen. Die DJs bzw. Bands lieferten eine sooo derbe Show, dass guy einfach alles um sich herum vergaß! Die Menschen tobten, tanzten und feierten vor der Hauptbühne oder in den einzelnen Dancefloor-Zelten!Die Styles von Deichkind regten zum Nachmachen an. Dieser Fan im selbstgeschneiderten Müllsackensemble bringt die Stimmung auf den Punkt: „leider geil“.Während sich viele der Festivalbesucher unter Regencapes und Mülltüten versteckten, trotzte die stets stylische Madelaine diesem Trend mit ihrem coolen Outfit. Sieht doch klasse aus, oder?© 2012 Airbeat-One Dance FestivalEin quickly gelungenes Pageant, wenn das Wetter besser gewesen wäre! Nächstes Jahr gern wieder! Vielleicht seid Ihr dann ja auch dabei.Interview mit Schnittmacherin Tina Schenk <a >moncler</a>