Appliance.com

Newsletter

Welcome guest, please Login or Register

Ask A Pro

You are here: Home :: Forum Home :: Forums :: Community Discussion :: Thread

   

ugg zxare beats by dre vditj

Rank

Total Posts: 13

Joined 2012-10-28

PM

 

<a >moncler</a>  Vom 28. bis 30. November 2008 findet diese Design Messe UNDESIGNABLE zum zweiten Mal in Berlin statt. 25 Galerien und Händler aus ganz Europa stellen ihre besten Designstücke des 20. Jahrhunderts vor. Die Messe bietet eine große Auswahl an Liebhaberobjekten, darunter exquisite Originalmöbel, Lampen, Gemälde, Drucke, Schmuck sowie dekorative und Kunstobjekte aus Plastik, Glas und ausserdem Keramik.Designliebhaber mit Vorliebe für diese 40er bis 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts entdecken hier das lang ersehnte Element und können sich einfach beim Rundgang an der gestalterischen Vielfalt dieser Jahrzehnte erfreuen.Auf einer Ausstellungsfläche von bis zu 863 m2 finden Sie Werke berühmter Designer wie Mies van dieser Rohe, Friso Kramer, Jean Prouvé, Arne Jacobsen, Bruno Mathsson, Charles und ebenfalls Ray Eames und Joe Colombo und auch vielen anderen. Die meisten Händler und ebenfalls Galerien aus Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und / oder Belgien stellen ihre Schätze zum ersten Mal in Berlin aus.Alle bei jener Messe zum Kauf angebotenen Artikel sind echt: Reproduktionen sind nicht erlaubt.Branchenbesucher, Händler sind am 28. November 2008 um 9 Uhr zur Vorschau von UNDESIGNABLE eingeladen. Jener öffentliche Zutritt beginnt am 29. u. 30. November um 11 Uhr und eine Türen schließen sich um 17 Uhr. Ein Eintritt kostet 6 Euro.UNDESIGNABLE wird von Richard Serrault (reistad-serrault) veranstaltet, einer auch andere berühmte Handelsmessen in Amsterdam auf welche Beine stellt. Ort:Technologie und / oder Innovations ParkGustav-Meyer-AlleeVoltastrasse 513353 Berlinmerken oder teilen:YDMI 2008 <a >longchamp</a>
<a >moncler outlet</a>  Diese Eröffnung der Ausstellung Modell Bauhaus zum 90. Gründungsjubiläum des Staatlichen Bauhauses steht kurz bevor. Zwanzig Jahre nach dem Mauerfall präsentieren die drei sammlungsführenden Bauhaus-Institutionen Deutschlands – das Bauhaus-Archiv Berlin, die Stiftung Bauhaus Dessau sowie diese Klassik Stiftung Weimar – erstmals eine gemeinsame Ausstellung. “Modell Bauhaus” wird vom 22. Juli bis 04. Oktober im Martin-Gropius-Bau Berlin gezeigt. Auf mehr als 2.000 qm und mit knapp 1.000 Exponaten erzählt diese Ausstellung welche Geschichte der berühmtesten Design- und Architekturschule des 20. Jahrhunderts in einer umfassenden Präsentation der Arbeiten seiner Meister und Schüler sowie der wichtigsten an der Schule behandelten Themen. Sie rückt die zentrale Bedeutung des Bauhauses für die Entwicklung und Internationalisierung der Moderne in den Mittelpunkt sowie thematisiert darauf aufbauend seine weltweite und bis heute andauernde Wirkung auf Architektur sowie Design. Zum Auftakt der Ausstellung gibt es eine Filmnacht.Zeit:täglich 10–20 UhrOrt:Martin-Gropius-Bau BerlinNiederkirchnerstraße 7, Ecke Stresemannstr. 11010963 Berlinmerken sowie teilen:Böse Sachen <a >moncler weste</a>
<a >moncler outlet</a>  Das finnische Designgeschäft KIPPIS präsentiert Werke von den gefeierten finnischen Gegenwartsdesignern Harri Koskinen und ebenfalls Nahalie Lahdenmäki als Teil ein DMY Extended. Welche Verkaufsausstellung zeigt eine umfassende Kollektion von Klassikern, Neuheiten und ausserdem Unikaten. Aus ein Kollektion Harri Koskinen Works – welche ihre Premiere während dieser internationalen Möbelausstellung im April 2009 in Mailand hatte – werden das „Sofabed“, „Shelfsystem“, „Tablebench“ u. „Foldedlight“ präsentiert. Die ausgestellten Gegenstände wurden bisher nur als Einzelstücke gefertigt, jedoch seit kurzem werden sie gleichsam für den Verkauf produziert. Über die Works-Kollektion hinaus wird eine Selektion weiterer Werke vorgestellt – entworfen u. a. für Arabia, Iittala, Design House Stockholm, Genelec und / oder Venini.Nathalie Lahdenmäki ist bekannt für ihre zarten Glas- und auch Porzellangegenstände. Durch ihr wird eine Auswahl handgefertigter Unikate gezeigt : Schalen, Tassen, Gläser, Löffel und Geschirrsets in frischen Farben.KIPPIS wurde durch Kari und Susanna Kenetti aus ihrer Liebe zum finnischen Design oder inspiriert durch ihrer langjährigen Sammlertätigkeit gegründet. Zum Sortiment gehört neues und auch Vintage-Design aus Finnland, u. a. durch den Meistern dieser vergangenen Jahrzehnte wie Alvar Aalto, Kaj Franck, Timo Sarpaneva, Tapio Wirkkala ebenso wie Eero Aarnio. Erhältlich sind jedoch auch Produkte der jüngeren Designergeneration. Ort:Torstraße 14710119 BerlinZeit:vom 03.-07.06. 11-20 Uhrvom 08.-27.06. Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 11-16 Uhrmerken und / oder teilen:GRADUATE bei den DMY Youngsters <a >louis vuitton online shop</a>