Appliance.com

Newsletter

Welcome guest, please Login or Register

Ask A Pro

You are here: Home :: Forum Home :: Forums :: Community Discussion :: Thread

   

Ugg elrvxsxodj

Rank

Total Posts: 7

Joined 2012-10-24

PM

 

<a >Louboutin</a>  Anläßlich der anstehenden Modemesse Bread & Butter präsentiert Julia Kissel die neue vary-Kollektion: 27. bis 29. Januar 2006Showroom Mulackstr. 15, 10119 BerlinFreitag 18 Uhr – … , Samstag und Sonntag 11 – 22 UhrNach langer Suche, eine hochwertige, modische und zugleich praktische Tasche zu finden, entschied sich die Berliner Designerin Julia Kissel, selbst eine bequeme Tasche für das tägliche Leben zu entwickeln.vary heißt das Ergebnis und ist eine universelle Tasche, die durch verschiedene individuelle Cover in ihrem Stil leicht verändert werden kann. Mit nur zwei Handgriffen wird die Tasche den jeweiligen Anlässen oder der Kleidung angepasst: Vom Einkaufen zur Vernissage? vary wandelt sich von der Alltagstasche zu einer elegante Abendtasche! Von der Arbeit direkt zum Fußballspiel? Das passende Cover mit dem Emblem deines Lieblingsclubs macht dich zum treuesten Fan! Immer auf der Höhe der Zeit, kann vary mit aktuellen Trends und persönlichen Statements bespielt werden, ohne dass liebgewonnene Gewohnheiten aufgegeben werden müssen oder die gewohnte Tasche ausgeräumt werden muss.vary wird aus Cordura hergestellt, ein leichtes und sehr robustes Material, das vor allem für extreme Belastungen im Outdoorbereich entwickelt wurde. Boden, Rückseite und die Seiten von vary sind gepolstert. Das schützt den Inhalt vor Erschütterungen, aber auch die Trägerin oder den Träger vor den manchmal harten Ecken und Kanten der “Sieben Sachen”. Durch ihre weiche, abgerundete Form und ihren breiten Gurt sieht vary nicht nur gut aus, sondern schmiegt sich optimal an die Trägerin oder den Trägern an. Das Gewicht verteilt sich gut auf den breiten Gurt, so daß er nirgends einschneidet.merken und teilen:Design als Emanzipation und Prostitution?  <a >Louboutin</a>
<a >Moncler Outlet</a>  Mit dem Modewettbewerb Catwalk with Ball brachte die DFB Kulturstiftung im letzten Jahr das Thema Fußball im Vorfeld der FIFA WM 2006™ auf welche Laufstege. Welche Berlinerin Belgin Rettig-Cürük steht nun in der Kategorie “Elements of the Game” im Finale. Sie gehört zu den 30 Gewinnerinnen unter den mehr als 550 Teilnehmern. Von den Teilnehmern wurden jeweils sowohl Modelle für den Herren (Fußballer) als auch für welche Dame (Spielergattinnen) kreiert. Der abgebildete Entwurf zeigt, wie Frau sich zum sportlichen Großereignis 2006 modisch verhalten kann.Belgin Rettig-Cürük zu ihren Entwürfen: “Ich habe mich auf die Elemente Rasen, Fussball, Leder, rote und gelbe Karte, Netz und Schienbeinschoner beschränkt, welche ich spielend in die Kollektion habe einfliessen lassen. Im Vordergrund stehen welche Hauptfarben des Fußballs grün, gelb, rot, schwarz und weiß. Welche Materialien, die ich verwendet habe sind hauptsächlich Leder, Netz, Baumwolle, Jersey und Kunstfell.”Schon bald dürfen die Wettbewerbsfinalisten auf den internationalen Modemessen Premium in Berlin und CPD Düsseldorf zeigen, wie sie den Doppelpass zwischen Fußball und Mode beherrschen und sich erneut einer Jury präsentieren.merken und teilen:New Walls, Please!  <a >Longchamp Online Shop</a>
<a >Moncler Daunenjacke</a>  Die Galeries Lafayette präsentieren vom 1. bis 15. September ’08 die Minnie by 80 Créateurs–Ausstellung. Zu Ehren von Mickey Mouse’s 80. Geburtstag haben Disney und die PRÊT À PORTER PARIS® 80 Createurs und Künstler eingeladen um Minnie, die charmante Figur aus Disneys Entenhausen, neu anzukleiden. Große Namen der Mode wie Paule Ka, Chantal Thomass, Agatha Ruiz de la Prada, Christian Lacroix, Cacharel sowie junge aufstrebende Designer haben für die legendäre Minnie Mouse mit ihrer eigenen Sensibilität und eigenem Style einen neuen Look kreiert. Die Ausstellung wird in den Schaufenstern der Galeries Lafayette in der Friedrichstraße und im Haupteingang gezeigt. Die Unikate werden dann am 20. Oktober bei Christie’s Paris zugunsten der Maison de Solenn versteigert. Diese Einrichtung für Jungendliche wurde von der Stiftung der Pariser Krankenhäuser initiiert um Jugendliche im Alter von 12 bis 19 Jahren zu unterstützen. Friedrichstraße 76-78Montag bis Samstag: 10 bis 20 Uhrmerken und teilen:23. Lange Nacht der Museen <a >Moncler Outlet</a>